Fragebogen zur Steuerlichen Erfassung

Von der Idee bis zum ersten erfolgreichen Geschäftsjahr ist es ein weiter Weg. Dabei gibt es eine Menge zu beachten. Ein wichtiger Bestandteil ist der Fragebogen zur Steuerlichen Erfassung.

weiter ...

Einnahmen-Überschuss-Rechnung

Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder kurz EÜR genannt, ist eine Methode zur Gewinnermittlung für Selbstständige mit eigenem Gewerbe. Jedoch ist diese nicht für jedes Unternehmen geeignet.

weiter ...

Soll-Versteuerung und Ist-Versteuerung

Vor allem für größere Unternehmen sind die Soll-Versteuerung und Ist-Versteuerung von Bedeutung. Im Grunde genommen geht es dabei um den Zeitpunkt an dem die Umsatzsteuer angemeldet werden muss.

weiter ...

Vorsteuer

Ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Unternehmens ist die korrekte Buchhaltung. Vor allem im Bereich Steuern gibt es einiges zu beachten, wie zum Beispiel die Vorsteuer. Doch wobei handelt es sich genau bei der Vorsteuer?

weiter ...

Bilanzierung / Bilanz

Wer sein eigenes Gewerbe anmelden möchte, wird an dem Thema Buchhaltung nicht vorbeikommen. Je nach Größe und Umsatz des Unternehmens kann das Finanzamt eine Bilanzierung verlangen. Doch was bedeutet das genau?

weiter ...

Umsatzsteuervoranmeldung

Das Thema Buchhaltung stellt einige Jungunternehmer vor eine echte Herausforderung – schließlich gibt es einiges zu beachten. So zum Beispiel die Umsatzsteuervoranmeldung. Doch was ist das genau?

weiter ...